Literatur-Website von Dirk Weige
 
Startseite
Autoren
Prosa
Lyrik
Comic
PodcastPlus
Tagebuch
 
Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum


Wollt Ihr
www.diweli.de
unterstützen?
Dann vielleicht so!


Wunschzettel

Herzliches Willkommen!

Mein Schreibtisch

 

Kurz etwas über www.diweli.de

Idee und Vorhaben

Nach und nach soll sich die www.diweli.de-Homepage zu einer Plattform für literarische Texte von verschiedenen Autorinnen und Autoren entwickeln. Alle Kreativen erhalten die Möglichkeit, sowohl visuell (schriftliche Veröffentlichung) als auch auditiv (z.B., im Podcast "Autorenlesung auf diweli.de" in Form einer Lesung, eines Interviews) in Erscheinung zu treten. Dies biete ich jeder Autorin und jedem Autoren an und sie selber entscheiden, was sie möchten, was interessiert und wieviel Öffentlichkeit sie denn überhaupt wollen.

Texte, die eine DIN-A4-Seite nicht überschreiten, werden mit dem gesamten Wortlaut auf der Homepage veröffentlicht. Bei umfänglicheren Werken werden in etwa 10% des Gesamtumfangs schriftlich abgebildet - mindestens aber eine DIN-A4-Seite.

Der eigentliche Grund für diese schriftliche Beschränkung, zugleich auch Schwerpunkt für dieses Homepage-Projekt, verbirgt sich unter der Rubrik Podcast. Unter dieser Rubrik werden zwei Projekte plus ein zugehöriger Weblog namens Cast-Blog geführt:

A) Autorenlesung auf diweli.de, in diesem Podcast-Projekt werden die Werke - in voller Länge -, in Form einer MP3-Datei oder mehrer MP3-Dateien, zur hörbaren Veröffentlichung gebracht.
Das Stichwort hierzu: podcasting oder Audio on Demand (AoD).

B) HörBlog - Tag ist als zusätzliches Angebot angedacht, ergänzend zum Tagebuch-Weblog. Dieser Podcast wird einige Themen aus dem Blog hörbar machen und eher unregelmäßig ins Netz gestellt werden.
Auch dient mir dieser Podcast als "Testfeld" und setzt somit auf dem Versuchsprojekt "Test - diweli - Test!" (TdT) auf. Nebenbei kann man sich so auch die 4 + 1 alten TdT-Folgen, wer das möchte, noch einmal anhören.
Wie es unter B) bereits angeklungen ist, findet man unter dem Button Tagebuch einen Weblog, den ich mir vor allem für private Meinungs- und Gedankenspiele, Überlegungen usw. eingerichtet habe, welche nicht nur diese Homepage betreffen müssen.

Links - ein Button, der einen zu meiner kleinen Galerie leitet, welche Links bereit hält, die zu inspirierenden, spannenden und manchmal auch lustigen, witzigen Projekten im Netz führen.
Die überwiegende Mehrheit dieser Verlinkungen, das gebe ich unumwunden zu, sind Projekte und Homepages von Podcasterinnen und von Podcastern - aber eben nicht nur!
Etwas in die Zukunft geschaut, denn die Galerie wächst vom Mal zu Mal, wird die Empfehlungsstreuung, wird die Bandbreite der verlinkten Websites sicherlich breitere künstlerische Ideen und Projekte vorstellen.

Unter dem Button Gästebuch - wen wird es wundern - befindet sich mein diweli-Gästebuch, eure schriftlichen Beiträge, Anregungen und Kritiken sind dort sehr erwünscht!!!
Eure Meinungen und Anregungen wären mir sehr wichtig, also nutzt diese Möglichkeit reichlich!

Wollt ihr dieses Projekt unterstützen?

Ihr könnt, z.B., aus meiner amazon.de-Wunschliste ein Präsent oder Geschenk auswählen und mir zukommen lassen. Einfach einmal auf den Button Wunschzettel klicken und sich den Wunschzettel anschauen - das verpflichtet zu nichts(!).

Danksagung

Ich möchte mich besonders bei Alexander Broy bedanken, der mir ermöglichte, diese Seite einzurichten
und auch noch programmierende Starthilfe leistete.

Nun wünsche ich allen Besuchern von www.diweli.de viel Spaß und Lesefreude!

 

Dirk von diweli.de
Berlin, 08. November 2007
[Aktualisiert am 24. Juni 2012]